info@pflegedienst-bruecher.de / Tel. 06106 - 778 007

Ambulante Krankenpflege

Mit der häuslichen Krankenpflege ist die Durchführung einer ärztlichen Verordnung gemeint. Hier unterstützen wir den Hausarzt in der Behandlung seiner Patienten, um Sie zu Hause zu versorgen oder um zum Beispiel Krankenhausaufenthalte zu vermeiden oder zu verkürzen .

Häusliche Krankenpflege nach der ärztlichen Verordnung SGB V (Behandlungspflege).

→ Injektionen
→ Medikamentengabe
→ Medikamenten herrichten
→ Blutdruckkontrollen
→ Blutzuckerkontrollen
→ Dauerkatheterwechsel
→ Dekubitusbehandlung
→ Kompressionsstrümpfe an- bzw. ausziehen
→ Medikamentenüberwachung und -gabe
→ Parenterale Ernährung über Port
→ Portpflege, Nadelwechsel und Verband
→ Palliativpflege
→ Sondenpflege, Ernährungssonde PEG
→ Spezielle Wundversorgung
→ Stomapflege
→ Verbandswechsel (z.B. Wundverbände und Kompressionsverbände)